Gartenpflegewoche vom 22.03.10 - 26.3.10

Unser Schulgarten wurde auf Vordermann gebracht! 

Das Frühjahr kam mit großen Schritten und unser naturnaher Schulgarten würde bald erblühen. Doch vorher musste er gepflegt und gesäubert werden. Alle Klassen arbeiteten in der Woche vom 22. bis zum 26. März fleißig bis zu vier Unterrichtsstunden in den Beeten und entfernten wuchernde Gräser oder Unkraut. Besonders Kinder aus den dritten und vierten Klassen füllten auch die Laufwege wieder mit Kies auf. Jeden Tag sah man außerdem Eltern, die uns bei der manchmal sehr anstrengenden Gartenarbeit äußerst engagiert unterstützten! Ein herzliches Dankeschön soll an dieser Stelle daher an alle Eltern und Freunde unserer Rangauschule gehen. Schön, dass Sie uns beim Erhalt unseres Schulgartens unermüdlich zur Seite stehen!