Gartenpflegewoche vom 4.10.10 - 8.10.10

Vom 4. bis zum 8. Oktober 2010 waren täglich Klassen und Lehrkräfte im Naturschulgarten im Einsatz. Fleißig wurde Unkraut aus Beeten, an Wegrändern, vor Steinmauern und aus der Drainage entfernt. Schon unsere Erstklässer klaubten spitze Steine aus den Fallschutzbereichen oder halfen beim Reinigen des Sandkastens. Außerdem wurden Sträucher zurückgeschnitten und Steinmauern repariert. Unsere Schülerinnen und Schüler waren eifrig und mit Begeisterung bei der Sache, merkten jedoch auch, dass es manchmal sehr  anstrengend  sein kann, unseren großen Naturschulgarten zu pflegen und zu erhalten. Deshalb freuten wir uns ganz besonders, dass an allen Tagen zahlreiche Eltern und Großeltern zu uns kamen und uns bei der Arbeit toll unterstützten.
Daher soll an dieser Stelle an alle tatkräftigen Eltern und Großeltern noch einmal ein herzliches Dankeschön gehen. Schön, dass Sie sich die Zeit genommen haben und uns immer wieder umsichtig und hilfreich zur Seite stehen!